Blues & Jazz News

Das 21. Blues Festival Basel wird um ein Jahr verschoben - Neu am 18. - 22. Dezember 2021

Nach der erstmaligen behördlichen Verschiebung des Blues Festival Basel vom Frühjahr 2020 in den Dezember 2020, zwingen uns die internationalen behördlichen Reise- und die damit verbundenen Quarantänebestimmungen für unsere Künstlerinnen und Künstler zu einer Verschiebung des Festivals. Die derzeitige epidemiologische Entwicklung sowie das Risiko einer kurzfristigen behördlichen Verfügung, unsere Veranstaltung jederzeit auch kurz vor dem Festivals zu verbieten, führt zu einer Planungsunsicherheit und somit dazu, dass das Festival leider um ein Jahr verschoben werden muss.

Demzufolge findet das 21. Blues Festival Basel neu vom 18.-22. Dezember 2021 statt.

Wir freuen uns ausserordentlich, dass dank den erfolgreichen Verhandlungen, alle Konzertabende mit den geplanten Künstlern durchgeführt werden können. Die Programmdetails finden Sie unter www.bluesbasel.ch.Entsprechend behalten die Tickets ihre Gültigkeit; weitere Informationen zu den Daten erhalten Tickethalter direkt durch Ticketcorner. Auch die Verleihung des Swiss Blues Awards findet anlässlich des Festivals statt. Mehr Informationen zum Swiss Blues Award finden Sie unter www.swissbluesaward.ch.

Mit der Verschiebung in den Dezember 2021 wird das Festival im Volkshaus Basel bei tollem Ambiente, in einem speziellen vorweihnachtlichen Rahmen stattfinden. Lassen Sie sich überraschen!

Wir, der Vorstand des Blues Festival Basel, bedauern diese erneute Verschiebung sehr, freuen uns aber umso mehr, Sie im Dezember 2021 begrüssen zu dürfen.

Nun wünschen wir Ihnen Gesundheit und alles Gute. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüsse
Blues Festival Basel

Bluesletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, damit sie immer up to date sind in Sachen Blues. So verpassen Sie keine aktuellen News, Termine und Künstlerinfos mehr!